Archiv der Kategorie: D1 Junioren – Nachrichten

Amberger U13-Juioren zaubern mächtig auf

Die U13-Fußballer des FC Amberg holten sich am Sonntag beim Regio-Cup der SpVgg Greuther Fürth ungeschlagen den Turniersieg.

Mächtig aufgezaubert haben die U13-Fußballer des FC Amberg am Sonntag bei Regio-Hallen-Cup der SpVgg Greuther Fürth in Baiersdorf. Dem Team der Trainer Josef Fleischmann und Danny Graf gelang dabei das Kunststück, sich trotz ungemein starker Konkurrenz ungeschlagen den Turniersieg zu holen. Mit dem 2:0 gegen die starke Regionalauswahl Oberfranken legten die Amberger dabei einen Auftakt nach Maß hin. Auch die weiteren Spiele gegen den Baiersdorfer SV mit 3:0 und gegen die JFG Wendelstein mit 2:0 … Weiterlesen »

 

U12-Junioren eröffnen am Samstag die Hallensaison

stadtmeisterschaft2

Die Junioren-Fußballer des FC Amberg haben die Feldsaison 2016 abgeschlossen, Zeit zum Verschnaufen bleibt ihnen aber nicht viel. Denn bereits am Samstag rollt in der Amberger triMAX-Halle der Ball, wenn die U12-Junioren Gastgeber für das hochkarätig besetzte Turnier um den „Volvo-Zentrum Amberg“-Hallentag sind. Zehn Mannschaften aus der Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken gehen dabei ab 10 Uhr an den Start, ehe der Sieger gegen 15.30 Uhr feststeht. Neben dem gastgebenden FC Amberg, der gleich mit zwei … Weiterlesen »

 

U13 beendet ungeschlagen die Vorrunde

seenland

Mit einem deutlichen 5:0 (3:0)-Heimsieg hat die U13 des FC Amberg am Wochenende ungeschlagen die Vorrunde in der Bezirksoberliga beendet. Einbahnstraßenfußball vom Anpfiff weg bekamen die Zuschauer am Sonntagvormittag gegen die JFG Oberpfälzer Seenland geboten. Die Schwarz-Gelben stürmten sofort auf das Gästetor los und die JFG baute vor und im Strafraum einen massiven Abwehrriegel auf. Nachdem die Einschussmöglichkeiten in der Anfangsphase noch überhastet vergeben wurden, musste ein Strafstoß nach einem Foul an Paul Gebhard im … Weiterlesen »

 

U13 behauptet sich an der Tabellenspitze

dsc_1296

Das BOL-Spitzenspiel der U13 des FC Amberg bei der SpVgg SV Weiden endete am Wochenende mit einem torlosen Unentschieden. Beide Teams starteten vom Anpfiff weg mit hohem Tempo in die Partie und versuchten mit vielen Diagonalpässen ihre Angreifer in Position zu bringen. Die Partie war geprägt von intensiven Zweikampfduellen im Mittelfeld. Im ersten Abschnitt besaßen die Gastgeber eine leichte Feldüberlegenheit. Die FC-Deckung mit den Innenverteidigern Noah Strachotta und Paul Gebhard stand aber sicher. Lediglich einmal … Weiterlesen »

 

U13-Junioren behaupten ihre Tabellenführung

dsc_1212

Mit einem knappen, aber aufgrund der Leistungssteigerung im zweiten Durchgang verdienten, 1:0 (0:0)-Heimsieg kann sich die U13 des FC Amberg an der Tabellenspitze der BOL behaupten. Beide Mannschaften begannen am Sonntag hektisch und verzettelten sich in vielen Zweikämpfen. Dem Team der FC-Trainer Josef Fleischmann und Danny Graf gelang es aufgrund vieler unnötiger und überhasteter Ballverluste nicht, die Spielkontrolle zu erlangen. Lediglich ein schöner Sololauf von Marco Kölbl, der letztlich am gut reagierenden Gästetorhüter scheiterte, hätte … Weiterlesen »

 

U13-Junioren behaupten die Tabellenführung

dsc_1269

Trotz der bislang schwächsten Saisonleistung hat die U13 des FC Amberg den vierten Heimsieg in Folge verbucht und die Tabellenführung in der Bezirksoberliga behauptet. Am Sonntag setzte sich die Mannschaft von Trainer Josef Fleischmann gegen den TSV Nittenau mit 4:1 (2:0) durch. Obwohl der Auftakt mit einem Treffer durch Max Lontke in der Anfangsphase gelang, brachten die Gelb-Schwarzen keine Sicherheit in ihr Spiel. Zögerlich im Spielaufbau und ohne jegliches Zweikampfverhalten in der Defensive hatte der … Weiterlesen »

 

U13-Junioren behaupten die Tabellenspitze

3

Mit einem glanzlosen Auswärtssieg im Landkreisderby bei der JFG Obere Vils haben sich die U13-Junioren des FC Amberg in der Fußball-Bezirksoberliga nicht nur in der Spitzengruppe festgesetzt, sondern weiterhin die alleinige Tabellenführung behauptet. Die Mannschaft um die Trainer Josef Fleischmann und Danny Graf setzte sich am Samstag auswärts mit 3:0 (1:0) durch. Die Amberger versuchten von Beginn an, das Spiel zu gestalten, taten sich aber gegen die tief stehenden Gastgeber schwer. Ohne Tempo und ohne … Weiterlesen »