Laura Donhauser in der deutschen U16-Nationalmannschaft

Laura Donhauser (15) spielt bei den männlichen C-Junioren des FC Amberg in der Bezirksoberliga und in der Bundesliga beim FC Bayern München in der U17. Jetzt hat sie eine Einladung des Deutschen Fußballbundes für die U16-Nationalmannschaft bekommen, an einem Turnier an der Algarve teilzunehmen. Heute steigt sie ins Flugzeug nach Lissabon, dann geht's weiter nach Faro. Bild: ref

Als sie sich beim FC Bayern München ihre Trikotnummer auswählen darf, greift sie zur 33. “Die trägt auch Sara Däbritz”, sagt Laura Donhauser. Und: “Sie ist mein großes Vorbild.” Die 15-Jährige ist auf dem besten Weg, der Fußball- Nationalspielerin aus Ebermannsdorf zu folgen.

Denn die zierliche Stürmerin aus Köfering bei Amberg fliegt heute mit der deutschen Auswahl der U16 nach Portugal – als Einzige aus Bayern. DFB-Trainerin Ulrike Ballweg setzt bei dem Trip auf 20 Spielerinnen aus dem 2001er-Jahrgang, die bereits beim gerade abgeschlossenen Kaderlehrgang in der Sportschule Wedau (23. bis 25. Januar) dabei waren. Auf Abruf stehen weitere 13 Spielerinnen bereit – darunter zwei vom FC Bayern München, zwei vom 1. FC Nürnberg und eine von Schwaben Augsburg.

Hier geht es zum kompletten Artikel der Amberger Zeitung!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.