Bayernliga-Team unterliegt Regionalligisten Greuther Fürth mit 1:3 (1:1)

FC Amberg - SpVgg Greuther Fürth

Es ist der versprochene mutige Auftrtt gewesen. Die Bayernliga-Fußballer des FC Amberg haben am Freitagabend im Testspiel beim Regionalligisten SpVgg Greuther Fürth II eine couragierte Leistung geboten, mussten sich am Ronhof dennoch mit 1:3 (1:1) geschlagen geben. Eine Stunde lang hielt der FC Amberg beim Vorbereitungsspiel mit, dann setzte sich der Regionalligist SpVgg Greuther Fürth II mit 3:1 durch. “Eine super Leistung”, bescheinigte FC-Trainer Lutz Ernemann trotz der Niederlage seiner Elf. (lg/Foto: Andreas Brückmann)

Hier geht es zum kompletten Artikel der Amberger Zeitung!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.