U17: JFG Naab-Regen 06 – FC Amberg 1:5 (0:2)

Bei endlich frühlings haften Aussichten bestritten die Schwarz-Gelben ihr zweites Rückrundenspiel dieser Saison. Inspiriert von der Frühjahrs sonne wurde auch der Gegner bespielt. Mit Spielbeginn gab es keinen Zweifel, wer sich die drei Punkte sichern will. Mit guten und schnellem Kombinationsspiel erreichte man immer wieder den gegnerischen Strafraum und kam zum Abschluss.

Bereits in der 7. Spielminute die Führung der Amberger durch einen schnell vorgetragenen Konter über Schmidt O, und Holfelder der den mit gelaufenen Schmidt J. im quer im Strafraum bedient  und zum 0:1 einschieben kann.  Das 0:2 bereits 10 Minuten später als Weizer sich ab der Mittelline  durchsetzt und seinen Gegenspieler überlaufen kann. Mit gutem Auge bedient dieser den in der Mitte lauernden Hirsch, der keine Probleme beim Verwerten des Balles hatte und den Halbzeitstand besiegelte.

Die zweite Halbzeit begann gleich mit einem Freistoß für Schwarz-Gelb der aus ca. 20 Meter von Großer hart ins lange Eck platziert wurde, aber der Gästekeeper mit einer Glanzparade den Einschlag verhindern konnte. Doch es dauerte nur bis zur 53. Minute als der agile Holfelder noch an der Seitenlinie ein präzise Flanke zur Strafraummitte schlagen konnte und Hirsch mit seinem zweiten Treffer auf 0:3 stellen konnte. Danach liesen die Gäste die Zügel etwas schleifen und durch eine Unkonzentriertheit in der Amberger Abwehr kamen die fair kämpfenden Gastgeber zu ihrem viel umjubelten Anschlusstreffer. 
Spielerisch investierten die Schwarz-Gelben dann doch noch mal etwas und kamen über eine schnellen Angriff über drei Stationen, abgeschlossen von Weizer zum 1:4. 
Der ausgeliehene Zintl konnte in der letzten Spielminute noch einen Abpraller aus 15 Meter mit einem platzierten Schuss das Endergebnis zum 1:5 erhöhen.

Aufstellung FC Amberg:
Hawliceck ( Ersatz für die beiden TW ), Saffer, Schmien, Schmidt O, Kammler, Hirsch, Schmidt, J, Großer, Hierl, Weizer, Herbrich, Holfelder, Zintl, Hüttl, Hüttner.

 Tore:
0:1 Schmidt J.
0:2 Hirsch
0:3 Hirsch
1:4 Weizer
1:5 Zintl 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.