C2: Weihnachtsfeier

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am vergangenen Freitag traf sich die C2 des FC Amberg in der Sportgaststätte zur Weihnachtsfeier.

Die ersten Worte des Abends richtete der 1. Vorsitzende, Werner Aichner, an die versammelten Gäste. Er bedankte sich bei den Spielern für den Trainingsfleiß und die fortwährende Leistungsbereitschaft. Sein Dank ging auch an die Eltern, denn ohne deren unermüdlichen Einsatz eine erfolgreiche Saison nicht möglich wäre.

Danach ergriff der Jugendleiter, Wolfgang Haller, das Wort und gratulierte der Mannschaft zu einem erfolgreichen Jahr 2012 (D1-Jugend 6. der BOL/derzeit als C2-Jugend gesicherter Mittelfeldplatz der KL, Hallenturniersieg in Vilseck, 6. bei der Bezirksmeisterschaft, Turniersieg in Regensburg). Er bemerkte ausserdem, dass die Mannschaft diese Saison in der KL als Vorbereitung für die BOL-Saison nächstes Jahr nutzen soll.

Nach den Reden kam, wie nicht anders zu erwarten war, der Nikolaus mit seinem Helfer. Dieser verteilte nicht nur Geschenke an die Spieler, sondern hatte auch zu jedem Spieler eine passende Anekdote parat. Mit schönen Weihnachtsgrüßen und viel Applaus verließ er die Räumlichkeiten.

Bedanken möchten wir uns auch noch bei den Sponsoren der C2 (Autopflege Forster, Autohaus Bücherl und Ergotheraphiepraxis Andy Earle).

Ein besondern Dank auch an Edgar Meixner, der sich als Nikolaus zur Verfügung gestellt hat. Nicht zum ersten Mal, wie jeder weiss.

Nachstehend Bilder zur Weihnachtsfeier:

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.