Amberger Skischule übergibt neue Ausrüstung an die D1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Riesig freuten sich die Jungs aus der D1 (U13) des FC Amberg am vergangenen Freitag über eine nagel-neue Komplettausstattung der Firma Stanno. Möglich wurde dies durch eine großzügige Spende der Amberger-Skischule. Stellvertretend für den Sponsor übergab Johanna Fritz Trainingsanzug, Pulli, Shirts, Shorts sowie einen Ski-und Snowboardkurs Gutschein an die glücklichen Kicker und wünschte der D1 des FC Amberg viel Erfolg bei den anstehenden Hallenmeisterschaften und der Bezirksoberliga Rückrunde. 

Anschließend bedankten sich Vorstand Werner Aichner und U13-Trainer Josef Fleischmann bei der Amberger Skischule für die großzügige Spende. Beide betonten die Bedeutung einer engen Zusammenarbeit zwischen Sport-Förderung, Verein und Wirtschaft. Josef Fleischmann versprach den Sponsor mit seiner Mannschaft würdig zu vertreten.

Die Amberger Skischule bietet seit mehr als 35 Jahren Ski-und Snowboardkurse für Groß und Klein, für Anfänger und Profis sowie Skibus- und Winterreisen in viele Gebiete der Alpenregion. Qualität im Schnee zum bestmöglichen Preis lautet dabei die Maxime. Infos und Anmeldung unter www.amberger-skischule.de oder bei Sport Lange in Amberg am Marktplatz.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.