A2-Junioren verlieren Stadtderby gegen Raigering

2012-11-10_A2_Raigering-FCA

Die BOL-Mannschaft unterliegt mit 2:1 (1:0) auf Raigeringer Kunstrasenplatz.

Gleich in den Anfangsminuten hatten die Gelb-Schwarzen vielversprechende Chancen durch Mario Moser und Daniel Bosser, dessen Schuss aus halbrechter Position allerdings knapp am Tor vorbeistrich. Nach bereits 15 Minuten gelang dem Gastgeber durch einen Freistoß aus circa 30 Metern unter Mithilfe des etwas  überraschten Torwarts Johannes Ritter das  1:0. Die Schützlinge von Trainer Peter Renner  zeigten sich trotz des frühen Rückstandes aber wenig beeindruckt und verzeichneten in der Folgezeit die  größeren Spielanteile. Nach einer halben Stunde hatten sie dann auch ihrerseits durch einen Freistoß eine  Chance zum Ausgleich, dieser flog allerdings weit über das Tor. In der Spielbegegnung dominierte zwar weiterhin der FC Amberg durch präzises Passspiel und gute Ballbehauptung, jedoch sprang trotz optischem Übergewicht (noch) nichts Zählbares heraus.

 In der zweiten Halbzeit, legten die Schanzler weiter zu und machten noch mehr Druck, was dann auch  in der 75. Minute mit dem verdienten Ausgleich belohnt wurde. Nach einer Hereingabe und einem vom Torhüter abgefälschten Ball war Felix Haas zur Stelle und musste die Kugel nur noch über die Linie drücken. Trotz großem Ehrgeiz und hoher Laufbereitschaft  blieb aber den Ambergern ein weiterer Treffer versagt. Im Gegenteil, dieser gelang dem aufopferungsvoll fightenden Gastgeber mit einem seiner Konter in der 85. Minute zum nicht unverdienten, viel umjubelten 2:1. Die Panduren können sich dadurch weiterhin vor den Schützlingen von Trainer Peter Renner in der Tabelle behaupten – mit allerdings zwei mehr ausgetragenen Spielen, was das Tabellenbild noch etwas verzerrt.  Für die Gelb-Schwarzen war es die insgesamt 4. Niederlage im 8. Spiel (bei 2 Siegen und 2 Remis) und bedeutet nachwievor Platz 9 in der Tabelle.   

Aufstellung:     

Ritter Johannes (T) –  Weiß Dominik, Rudlof Tobias (Kapitän), Erras Michael, Haas Felix – Bosser Daniel, Thornbrugh Sage, Kleindienst Michael, Bauerfeld Philipp – Moser Mario, Müller Lennard (60.Schildbach Lukas)   

Torschütze(n) FC Amberg: Haas Felix (75. Min.)

Gelbe Karten:  Bosser Daniel, Moser Mario, Schildbach Lukas, Rudlof Tobias

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.