FC Amberg eröffnet weitere Vorverkaufsstelle

Stadion1_neu

Die Nachfrage ist groß: Der Fußball-Regionalligist FC Amberg baut deswegen seinen Service für seine Zuschauer und Fans aus. Ab Dienstag ist daher eine vierte Vorverkaufsstelle eröffnet worden. Diese befindet sich direkt am Stadion am Schanzl, in der Sportgaststätte „Pizzeria – Bistro – Restaurant Sportpark“, Am Schanzl 9, Amberg, Inhaberin Veronika Roos, Tel.: 09621/12575. Wie in allen anderen Vorverkaufsstellen gibt es hier ab sofort im Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Pizzeria die Eintrittskarten für die Heimspiele … Weiterlesen »

 

Kartenvorverkauf für Ingolstadt-Spiel läuft

FC Amberg - FC Nürnberg II, RL Bayern

Für das nächste Heimspiel des Fußball-Regionalligisten FC Amberg am Freitag um 18.30 Uhr gegen den FC Ingolstadt II im Stadion am Schanzl läuft der Vorverkauf bereits. In den drei bekannten Vorverkaufsstellen Sport Nanka, Marienstraße 4 in Amberg (Tel.: 09621/9170990), Deutsche Vermögensberatung Christian Hemzal, Welserstr. 11 in Amberg (Tel.: 09621/470025) und Sport Syndicate Manuela Gleixner (ehem. Sport Braun), Georgenstr. 58 in Amberg (Tel.: 09621/1796083) sind bereits sowohl Steh- als auch Tribünenplätze erhältlich. „Da wir mindestens mit … Weiterlesen »

 

U23 bleibt in der Bezirksliga weiter ungeschlagen

2august 060

Es war ein gutes Bezirksliga-Spiel, wobei die gastgebenden Grafenwöhrer am Ende durch die 0:1 (0:0)-Niederlage am Sonntagnachmittag gegen die U23 des FC Amberg etwas mit ihrem Schicksal haderten. Die Regionalliga-Reserve von der Vils präsentierte sich in Grafenwöhr als technisch versierte Mannschaft, die ballsicher war und letztendlich abgeklärt den Siegtreffer markierte. Nachdem die Gäste den etwas besseren Start erwischt hatten, war die erste Halbzeit dann doch weitgehend ausgeglichen. Nennenswerte Torchancen gab es hüben wie drüben nicht … Weiterlesen »

 

Präsidenten-Treffen im Stadion am Schanzl

FC Amberg - FC Memmingen, RL Bayern

Präsidenten-Treffen: Hoher Besuch beim ersten Regionalliga-Spiel des FC Amberg, das die Gelb-Schwarzen Mitte Juli mit 4:1 gegen den FC Memmingen gewonnen hatten – Dr. Rainer Koch, der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hatte es sich an dem Tag nicht nehmen lassen, sich vor Ort ein Bild vom Aufsteiger aus der Vilsstadt und vom Umfeld im Stadion am Schanzl zu machen. Bereits zwei Stunden vor dem Anpfiff traf sich der BFV-Chef mit FCA-Präsidenten Helmut Schweiger (Foto … Weiterlesen »

 

Patrick Meier startet bei Greuther Fürth durch

FC-Jugendvorsitzender Markus Maier, Trainer Josef Fleischmann und Co-Trainer Bastian Ellmaier (von links) wünschen Patrick Meier (2. V. r.) bei der SpVgg Greuther Fürth viel Erfolg.

Getreu dem Motto „immer weiter“ wechselt Patrick Meier, U15-Spieler des FC Amberg, in der kommenden Saison zum Partnerverein SpVgg Greuther Fürth. Seit den F-Junioren schnürte er seine Fußballstiefel für den FC Amberg. Sowohl bei den D- und in der abgelaufenen Saison auch bei den C-Jugendlichen war Meier bereits als Spieler des jüngeren Jahrgangs im Team von FC-Trainer Josef Fleischmann. Neben der fundierten Ausbildung in der Jugendabteilung des FC Amberg, war Patrick Meier ebenso drei Jahre … Weiterlesen »

 

Mit Video: Zwölf Minuten fehlen zum ersten Auswärtssieg

FC Amberg - FC Nürnberg II, RL Bayern

Es ist wieder einmal ein ganz besonderes Spiel gewesen, das sich der FC Amberg und der SV Viktoria Aschaffenburg am Samstagnachmittag vor 1087 Zuschauern geliefert haben. Die Vilsstädter um Trainer Timo Rost standen im Stadion am Schönbusch kurz vor dem ersten Auswärtssieg in dieser Saison, doch die Führung von Michael Plänitz (81./unser Foto) glich Alban Lekaj nur 120 Sekunden später zum untern Strich leistungsgerechten 1:1 (0:0) aus. Die Serien des FCA, der damit vor dem … Weiterlesen »

 

Pokal ausgelost – Sorghof schnappt sich den FCA

Pokal

Vor der Zweitliga-Partie des 1. FC Nürnberg gegen Heidenheim sind am Freitagnachmittag die 32 Erstrundenpartien des Bayerischen Totopokals 2015/16 ausgelost worden. Die drei Oberpfälzer Kreissieger dürfen sich dabei auf echte Topteams als Gegner freuen. Dem SV Sorghof wurde Regionalliga-Neuling FC Amberg zugelost, der FC Chammünster erwartet die SpVgg SV Weiden. Seinen Wunschgegner hat die SpVgg Hainsacker zugelost bekommen: Am 11. August trifft der Bezirksligist auf den SSV Jahn Regensburg. Außerdem muss der ASV Burglengenfeld gegen … Weiterlesen »