U19 nach 10:0 gegen Raigering Spitzenreiter

U19 gegen Raigering

Die U19 des FC Amberg ist in der Bezirksoberliga nach dem zweiten Spieltag weiterhin ungeschlagener Tabellenführer. Die Gastgeber setzten sich am Wochenende am Schanzl gegen den SV Raigering mit 10:0 (5:0) durch und landeten nach dem 9:0 vor einer Woche den zweiten Kantersieg in Folge. Herausragend dabei der Auftritt von Angreifer Martin Popp, auf dessen Konto gleich fünf Treffer gingen, darunter einen nicht alltäglichen „Quattrick“, zudem bereitete er zwei weitere vor. Wie schon zum Saisonauftakt … Weiterlesen »

 

Bezirksoberliga-U17 bleibt weiter ungeschlagen

U17 in Weiden

Die U17-Bezirksoberliga-Fußballer des FC Amberg sind auch im zweiten Saisonspiel ungeschlagen geblieben. Die Mannschaft von Trainer Stephan Braun holte sich am Wochenende bei der U16 der SpVgg SV Weiden ein 2:2 (1:1) – ein zwar leistungsgerechtes Remis, aus Sicht der Vilsstädter aber auch etwas unglücklich. Eine Unaufmerksamkeit bei einer Standardsituation ermöglichte dem Nachwuchs vom Weidener Wasserwerk die frühe 1:0-Führung (8.). Diese egalisierte der FC ebenfalls nach einem Standard – getreten von Vincent Schweiger – per … Weiterlesen »

 

Michael Dietl führt die U23 zum wichtigen Sieg

Grafenwöhr_Amberg_0001

Der SV Plößberg findet einfach nicht in die Spur. Gegen die Bayernliga-Reserve des FC Amberg reichte es trotz vier erzielter Tore nicht um etwas Zählbares zu erreichen. Mit 4:5 (2:3) unterlag die Schiener-Truppe im zweiten Heimspiel in Folge den Gästen aus der Vilsstadt. Bereits nach sechs Minuten gerieten die Hausherren in Rückstand, als der durchgebrochene Gästestürmer Michael Dietl nur durch ein Foul gebremst werden konnte. Den fälligen Strafstoß verwandelte Heiko Giehrl sicher zur 1:0-Führung für … Weiterlesen »

 

Auch im 13. Anlauf wieder kein Erfolg

2289948

Es ist zwar nicht Freitag, der 13. gewesen, aber auch im 13. Aufeinandertreffen mit dem „Angstgegner“ SSV Jahn Regensburg II ging der Fußball-Bayernligist FC Amberg am Freitagabend wieder einmal leer aus. Dabei trat die Elf von Trainer Timo Rost vor 300 Zuschauern im Stadion am Schanzl gar nicht einmal schlecht auf, scheiterte aber an einer eiskalt und technisch versiert agierenden Jahn-Truppe mit 1:3 (0:2). Die Gastgeber wollten die schon schier unglaubliche Negativserie gegen den SSV … Weiterlesen »

 

Zwei krisengebeutelte Teams unter sich

SCLW_FCA_0021

„Wenn nicht jetzt, wann dann!“ Der Titel eines Songs der Kölner Band „Höhner“ passt perfekt auf das Spiel des Fußball-Bezirksligisten FC Amberg II an diesem Wochenende. Denn die Mannschaft von Trainer Tobias Pinzenöhler muss am Sonntag um 15 Uhr zum Abstiegsduell zum SV Plößberg reisen. „Eine ganz richtungsweisende Partie für uns“, weiß FCA-Trainer Tobias Pinzenöhler, dessen Elf derzeit genauso krisengebeutelt ist wie die der Gastgeber. Der Blick auf die Tabelle unterstreicht dies: Die Vilsstädter haben … Weiterlesen »

 

Bezirksoberliga-U19 steht in nächster Pokalrunde

Pokal1

Die Bezirksoberliga-U19 des Fußball-Bayernligisten FC Amberg steht in der vierten Runde des BayWa-Pokals auf Kreisebene. Am Mittwochabend setzten sich die Vilsstädter bei der JFG Vilstal sicher mit 15:0 (12:0) durch und entschieden in einer einseitigen Begegnung das Spiel bereits zum Seitenwechsel für sich. Zu überlegen waren die Gäste aus Amberg, die Gastgeber hatten über die gesamten 90 Minute hinweg keine zählbare Möglichkeit. Die JFG Vilstal konnte gegen eine spielerisch überlegen FCA-Elf die Räume nicht eng … Weiterlesen »

 

Das Gesetz der Serie endlich brechen

Benny3

Es könnte die Woche der Fußball-Klubs der nördlichen Oberpfalz werden. Denn nach dem 1:0 der SpVgg SV Weiden am Mittwoch im Pokal gegen den Drittliga-Truppe des SSV Jahn Regensburg will der Bayernligisten gegen die „Zweite“ der Regensburger im Heimspiel am Freitag um 17.45 Uhr nachziehen. „Erst Weiden, nun wir – das wäre doch was“, sagt Ambergs Trainer Timo Rost, der endlich einmal das berühmte Gesetz der Serie brechen will. Denn die bisherige Bilanz gegen die … Weiterlesen »