FC Amberg in der “Standort Oberpfalz”-Beilage vertreten

Einzelausgabe DnT Weiden Seite 62

3000 Zuschauer beim ERSC Amberg, 3000 beim FC Amberg – und jeder zahlt für beide Spiele  zusammen nur zehn Euro. Ein Wunschtraum von Helmut Schweiger, Vorstandsvorsitzender der Fußballer – oder nicht? “Wir haben ein Ziel: Uns in der Regionalliga fest etablieren. Mehr aber auch nicht“, sagt Helmut Schweiger. Der Vorstandsvorsitzende des Bayernliga-Fußballvereins FC Amberg hat konkrete Vorstellungen, wie die Zukunft im Stadion am Schanzl aussehen soll. Schweiger hat bei seinem Amtsantritt vor drei Jahren zusammen … Weiterlesen »

 

“Echter Kracher” zum Ende der Vorrunde

05.10.2014: SV Raigering - FC Amberg II

Ein „echter Kracher“ wartet zum Abschluss der Hinrunde auf die Bezirksliga-Fußballer des FC Amberg. Am Sonntag um 14 Uhr gibt nämlich kein Geringerer als der SV Hahnbach seine Visitenkarte am Schanzl ab, mit dem sich die Mannschaft von Trainer Tobias Pinzenöhler schon in der letzten Saison in der Kreisliga Süd zwei packende Duelle geliefert hatte. „Ein Derby, das eine knifflige Aufgabe für uns ist“, sagt der Amberger Coach. Es ist ein Wiedersehen zweiter alter Bekannter, … Weiterlesen »

 

Den Aschaffenburger Spielfluss eindämmen

2019578

Die Vorrunde der Fußball-Bayernliga ist abgeschlossen, ab diesem Wochenende geht es in die zweite Saisonhälfte. So auch für den FC Amberg, dem aktuellen Tabellenfünften, der am Samstag ab 16 Uhr im Stadion am Schanzl den Regionalliga-Absteiger und Rangzweiten SV Viktoria Aschaffenburg erwartet. „Ein absolutes Spitzenspiel, auf das wir uns freuen“, sagt FCA-Trainer Timo Rost. Gleichwohl ist dem Amberger Coach bewusst, dass mit den Unterfranken eine Mannschaft in die Oberpfalz kommt, die er „als das beste … Weiterlesen »

 

Fabian Vogl steht in der Regionalauswahl

DFB

Und wieder wird die gute Nachwuchsarbeit im DFB-Stützpunkt Kümmersbruck-Theuern und beim Fußball-Bayernligisten FC Amberg belohnt. Denn mit Fabian Vogl ist am Mittwoch ein U15-Spieler zum Regionalvergleich vom 26. bis 29. Oktober in die Sportschule Oberhaching eingeladen worden. Zudem steht mit Fabio Pirner ein weiterer Akteur auf Abruf bereit. Vogl trainiert neben der U15 beim FC Amberg auch am Stützpunkt in Kümmersbruck-Theuern. „Du hast die Chance, dich mit deinem Team bestmöglich vor der zuständigen BFV-Verbandstrainerin Friederike … Weiterlesen »

 

“Bayernliga Pur” zeigt Heimspiel gegen Aschaffenburg

Logo BFV.TV

„Bayernliga Pur” zeigt am Sonntag ab 18 Uhr auf www.bfv.tv die Tore und Höhepunkte von sechs Bayernliga-Partien. Aus der Staffel Nord werden vier Begegnungen übertragen, darunter natürlich auch das Heimspiel des FC Amberg gegen den Regionalliga-Absteiger SV Viktoria Aschaffenburg, das am Samstag ab 16 Uhr am Schanzl über die Bühne geht. Die Partien bei „Bayernliga Pur” im Überblick: SpVgg Ansbach – Würzburger FV SpVgg Bayern Hof – SpVgg SV Weiden TSV Großbardorf – DJK Ammerthal … Weiterlesen »

 

Laura Donhauser erneut in der Bayernauswahl

Laura Donhauser ist am Wochenende mit der bayerischen U14-Auswahl beim SFV-Turnier in Ruit am Start. Foto: FC Amberg

Ein Gemeinschaftslehrgang der U14-Juniorinnen-Bayernauswahl mit der Auswahl des württembergischen Fußball-Verbandes findet von Mittwoch bis Freitag in der Sportschule Ruit statt. Im Team von Verbandstrainer Alexander Frankenberger und Co-Trainerin Janine Maier sind mit Laura Donhauser (FC Amberg) und Anna-Lena Fritz (JFG Region Dietfurt) aus zwei Spielerinnen aus der Oberpfalz vertreten. Beide reisen am Freitag direkt in die Sportschule Oberhaching zum Maria-Meyer-Turnier an, ein Sichtungsturnier, das bis Sonntag als Nachsichtung für die Bayernauswahl dient. Die Regionalauswahl Ost … Weiterlesen »

 

FC Amberg legt eine „Punktlandung“ hin

Timo bleibt

Das nennt man eine „Punktlandung“: Mit dem 3:0 am Wochenende beim SV Alemannia Haibach hat der Fußball-Bayernligist FC Amberg mit dem Ende der Hinrunde exakt die Hälfte der als Saisonziel ausgegebenen „60 Punkte und mehr“ erreicht. 30 Zähler stehen für die Mannschaft von Trainer Timo Rost zu Buche, damit verbunden der momentane fünfte Tabellenplatz – auf Tuchfühlung zu den Spitzenteams. Kein Wunder also, dass der Amberger Coach nach dem holprigen Auftakt zu Beginn der Saison … Weiterlesen »