Überzeugenden Sieg folgt eine Niederlage

Burg2

Ein Sieg und eine Niederlage – so lautet die Bilanz der Bezirksoberliga-U17 des FC Amberg aus den letzten beiden Testspielen. Am Freitag setzten sich die Vilsstädter bei der U17 der SpVgg SV Weiden mit 3:2 (1:1) durch, am Sonntag gab es zuhause gegen den ASV Neumarkt eine 0:2 (0:1)-Niederlage. Am Freitag verbuchte der FC im Spiel gegen die SpVgg SV Weiden mit einer sowohl kämpferisch, als auch spielerisch überzeugenden Leistung gegen den Landesligisten einen verdienten … Weiterlesen »

 

Täglich grüßt das Murmeltier den FC Amberg II

Grafenwöhr_Amberg_0007

Ein hart erkämpfter Sieg gelang dem SV Schwarzhofen gegen die zweite Garnitur des FC Amberg, mit dem zweiten Sieg in Folge konnte man Boden gutmachen. Nach kurzem Abtasten suchten beide Teams die Offensive, für die Heimelf zielten M. Weiß und Ch. Danner knapp vorbei. Eine große Chance hatte für den ballsicheren Gast Dietl, doch schoss er aus guter Position vorbei. Schließlich gelang dem Gastgeber die Führung, als Hauser aus kurzer Distanz eine Ball im Nachschuss … Weiterlesen »

 

Mit OTV-Video: Standing Ovations für das Rost-Team

2218115

Standing Ovations im Stadion am Schanzl – das hat es beim Fußball-Bayernligisten FC Amberg schon lange nicht mehr gegeben. Nach dem 2:2 (1:1) der Mannschaft von Trainer Timo Rost am Samstag vor 500 Zuschauern gegen den TSV Großbardorf hielt es nach dem Schlusspfiff aber keinen mehr auf den Sitzen. Vollkommen zu Recht, denn das, was die Gelb-Schwarzen ihren Fans geboten hatten, war die bislang beste Saisonleistung. Dass diese trotz einer 2:1-Führung bis kurz vor dem … Weiterlesen »

 

Die Blickrichtung geht wieder nach vorne

SCLW_FCA_0002

„Aus den Fehlern lernen und die richtigen Schlüsse daraus ziehen“ – so lautet die Devise von Tobias Pinzenöhler, Trainer des Bezirksligisten FC Amberg II, nach dem 0:4 zuhause gegen die DJK Ensdorf und vor dem Auswärtsspiel am Sonntag um 15 Uhr beim SV Schwarzhofen. „Klar, nach der Heimpleite stehen wir jetzt etwas unter Zugzwang“, so der Amberger Coach. Ein Blick auf die Tabellen unterstreicht dies: Die U23 des Bayernligisten steht als Elfter mit sieben Zählern … Weiterlesen »

 

Ein Lebenszeichen, auf das sich aufbauen lässt

DJK - FCA 58 a

Es war ein Lebenszeichen, und was für eines: Mit 5:1 hatte sich der Fußball-Bayernligist FC Amberg im Derby bei der DJK Ammerthal durchgesetzt und, so Trainer Timo Rost, „die richtige Antwort auf die Diskussionen in der Vorwoche nach der Niederlage gegen Weiden gegeben“. Klar, dass die Gelb-Schwarzen nun auch mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein ausgerüstet in das Heimspiel am Samstag um 16 Uhr gegen den TSV Großbardorf gehen. Es ist zweifelsohne das Spitzenspiel des zehnten … Weiterlesen »

 

“Bayernliga Pur” zeigt Heimspiel gegen Großbardorf

Logo BFV.TV

„Bayernliga Pur” zeigt am Sonntag ab 18 Uhr auf www.bfv.tv die Tore und Höhepunkte von fünf Bayernliga-Partien. Aus der Staffel Nord werden drei Begegnungen übertragen, darunter natürlich auch das Heimspiel des FC Amberg gegen den TSV Großbardorf, das am Samstag ab 16 Uhr im Stadion am Schanzl über die Bühne geht. Die Partien bei „Bayernliga Pur” im Überblick: TSV Landsberg – SpVgg Landshut SpVgg Hankofen-Hailing – TSV Rain/Lech SC Eltersdorf – Viktoria Aschaffenburg TSV Aubstadt … Weiterlesen »

 

U17 nach Leistungssteigerung mit deutlichem Sieg

U17

Die Bezirksoberliga-U17 des FC Amberg kommt immer besser ins Rollen. Im Testspiel bei der JFG Wendelstein setzte sich das Team von Trainer Stephan Braun am Wochenende mit 9:3 (4:2) durch. Ein deutliches Ergebnis, wobei sich die Gelb-Schwarzen gegen den BOL-Absteiger aus Mittelfranken jedoch vor allem in der ersten Halbzeit ziemlich schwer taten. Eine frühe Führung von Daniel Meier (2.) brachte nicht die erhoffte Kombinationssicherheit auf dem schwer zu bespielenden B-Platz des TSV Wendelstein. Mit dem … Weiterlesen »